Shop

Papua-Neuguinea · Grass Roots Natural

10,50 40,50 

42,00 40,50  / kg

Lieferzeit: 3-5 Tage

Auswahl zurücksetzen
LandPapua-Neuguinea
AromaErdbeeren, Maracuja
GeschmackHonigwein, Mango
KörperVoll
FarmVerschiedene Kleinbauern
VarietätTypica, Arusha, Bourbon
ProzessNatural
RegionKuli Gap, Western Highland Province 1.600m - 1.900m

Land: Papua-Neuguinea
Aroma: Erdbeeren, Maracuja
Geschmack: Honigwein, Mango
Körper: Voll
Farm: Verschiedene Kleinbauern
Varietät: Typica, Arusha, Bourbon
Prozess: Natural
Region: Kuli Gap, Western Highland Province 1.600m - 1.900m

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: siehe Impressum

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Die Provinz Western Highlands liegt zentral im Hochland von Papua-Neuguinea und grenzt an die Provinzen Jiwaka, Enga, Southern Highlands, Simbu und Madang. Es ist die am höchsten produzierende Kaffeeregion des Landes. In der Vergangenheit basierte die Landauswahl für die Kaffeeproduktion nicht auf wissenschaftlichen Prinzipien, sondern es wurden Kaffeegärten und Landgüter auf den verfügbaren Flächen entwickelt. Der vulkanische Boden in diesem Gebiet ist sehr fruchtbar, was es zu einem der größten Kaffeekirschenlieferanten in Papua-Neuguinea macht.

Paul Pora besitzt und betreibt die Washing-Station Grass Roots. Er ist kein typischer Kaffeeproduzent: Im Gegensatz zu den üblichen Kaffeebauern oder -verarbeitern in Papua-Neuguinea (PNG) hat er einen Abschluss in Landwirtschaft aus PNG und Diplome in landwirtschaftlicher Züchtung aus UK. Bevor er selbst Produzent wurde, arbeitete er beim Coffee Research Institute in PNG. Pauls Hintergrund und Kenntnisse in der Branche spiegeln sich in der Leitung der Washing-Station und dem Qualitätskaffee wider, den er konsequent produziert. Um die Qualität seines Kaffees vollständig kontrollieren zu können, kauft Paul ausschließlich rote Kirschen von den umliegenden Bauern. Daher die „Plantation“-Qualitätsnote: Paul und sein Team können nur die vollreifen Kirschen selektieren, wie es ein großes Weingut tun würde.

Nachdem der Kaffee verarbeitet wurde, wird er in die Eastern Highlands verschifft, um vor dem Export vorbereitet und gelagert zu werden: Die Easter Highlands sind viel weniger feucht und die Kaffeepergamente bewahren daher seine Aromen. Paul hat eine sehr starke und enge Geschäftsbeziehung zu Schwesterunternehmen in Papua-Neuguinea. Dank dieser Zusammenarbeit startete Grass Roots einige Experimente, um die Qualität seines Kaffees weiter zu verbessern und begann mit der Produktion von Naturals.

Hallo!

Mittwoch bis Freitag

10 Uhr - 16 Uhr

Samstag

10 Uhr - 16 Uhr

BLAUESHAUSKAFFEE
Mississippi Queen Catering GmbH
Friedrichstr. 6
91126 Schwabach

Kontakt

Telefon:

+(49) 09122 6908220

EMail:

info@blaueshauskaffee.de

Prüfzeichen ID: 1E5E6-D7D7
Geprüfte Präsenz durch die IT-Recht Kanzlei

UMWELT

Wir sind offizielles Mitglied der
Allianz Klima & Umwelt

Wir sind offzieller Unterstützer der
Allianz für Entwicklung und Klima

Wir sind offizieller Unterstützer des
Arbeitskreis Mehrweg